Wir bekamen die folgenden Stellungnahmen kritischer Gewerkschafter zum Vorgehen von RWE und Polizei im Hambacher Forst.
Aus Versehen wurden diese Dokumente nicht wie geplant ausgedruckt dem neuen AMOS-Heft 3/2018 beigelegt - die Redaktion bittet um Entschuldigung und veröffentlicht sie auf der Homepage.